Überspringen zu Hauptinhalt

Epprechtstein

Kerngranit aus dem Fichtelgebirge.

Dieser Granit stammt aus dem Herzen des Fichtelgebirges und wird geologisch als Kerngranit bezeichnet. Er ist von hellgrauer bis pastellgelber Farbe mit gleichmäßiger mittelkörniger Struktur. Die Farben können in den einzelnen Blöcken sehr stark changieren. Durch die hohe Festigkeit und die sehr gute Polierfähigkeit ist er sowohl im Innen- als auch im Außenbereich optimal einsetzbar.

Gewinnungsstätte

  • Epprechtstein < Kirchenlamitz < Fichtelgebirge < Bayern

Petrographische Charakterisierung

  • Muskowit-Biotit-Granit mit mittel- bis feinkörniger Struktur

Modaler Mineralbestand

  • bis 43 Vol.-% Quarz
  • bis 20 Vol.-% Plagioklas
  • bis 8,6 Vol.-% Biotit
  • bis 42 Vol.-% Kalifeldspat

Rohdichte
g/dm³

2,66

Druckfestigkeit
N/mm²

201

Druckf. nach Frost
N/mm²

198

Biegezug
cm³/50 cm²

16,70

Abriebfestigkeit
%

6,0

Frostbeständigkeit

beständig

Wasseraufnahme

0,24

Epprechtstein ist in folgenden Ausführungen erhältlich:

Poliert
Satiniert
Gestrahlt
Bruch Rau

Kontaktieren Sie uns.
Hier erfahren Sie wie Sie uns erreichen.